Skip to main content

Honor 7x ohne Vertrag – 18:9 Display und 6 Zoll für wenig Geld

(4.5 / 5 bei 6 Stimmen)

Preisvergleich

199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Talkline.de - Gesamtliste

239,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Preisverlauf
ProzessorKirin 659, Octa-Core
RAM4GB
Interner Speicher64GB
Display2160 x 1080 FHD+ Auflösung
Displaygröße5.93Zoll
Hautpkamera16Megapixel
Akku3340mAh
Simkartenormale Simkarte

Honor 7x ohne Vertrag – 18:9 Display und 6 Zoll für wenig Geld – Honor ist im Vergleich zu anderen Handy-Anbietern auf dem Markt eine relativ neue Marke und wurde erst 2014 gegründet. Daher ist das Unternehmen in Deutschland noch nicht sehr bekannt. Allerdings ist Honor eine Marke des Huawei Konzerns und das dürfte schon wesentlich mehr Verbrauchern etwas sagen, denn unter diesem Namen werden schon seit vielen Jahren Smartphones in Deutschland vertrieben. Honor setzt dabei auf den Ansatz die bekannte Huawei Technik neu zu kombinieren und zu teilweise deutlich billigeren Preisen anzubieten. Diese Konzept merkt man auch bem Honor 7x – hier findet man ein Display der Oberklasse und ein sehr dünnes Gerät für wenig Geld.

Dazu bekommen die Modelle ab Anfang 2018 eine sehr interessante neue Funktion: Honr rüstet die 7x mit Gesichtserkennung aus. Damit ist es möglich, die Smartphones per Gesicht zu entsperren. Es reicht ein Blick in den Kamera und man kann mit den Geräten arbeiten. Apple hatte diese Funktion beim iPhone X (für weit über 1000 Euro) eingeführt und im Android Bereich gibt es (Stand Anfang 2018) bisher nur das OnePlus 5T, das ebenfalls eine Gesichtserkennung bietet. Das Honor 7x hat hier also eine Funktion bekommen, die nur sehr wenige Modelle auf dem Markt bieten können.

Das Unternehmen schreibt dazu im Original:

Die neue „Face-Unlock“-Funktion des Geräts erkennt spezifische Gesichtsmerkmale seines Eigentümers und entsichert das Smartphone sicher in kürzester Zeit und ohne weiteren Knopfdruck. Die neue Funktion erhalten alle Besitzer des Honor 7X im ersten Quartal 2018 per Over-the-Air-(OTA)-Softwareupdate.

Das Update auf diese neue Funktion ist natürlich kostenfrei.

Das Display und die Technik bei Honor 7x

Das Honor 7x ist ein sehr preiswertes Handy im Bereich von knapp über 200 Euro und bietet trotzdem ein extrem großes 5,93 Zoll Display mit 18:9 Format. Dieses Seitenverhältnis findet man derzeit in der Regel nur bei den Topmodelle, daher ist es gerade für Nutzer, die nicht so viel Geld ausgeben wollen sehr interessant.

Für die Leistung der Smartphones sorgt der 2.36GHz Octa-Core Prozessor Kirin 659. Dieser ist ein Mittelklasse-Prozessor, der an die Leistungen der Kirin 960 und 970 Modelle nicht heran kommt, aber durchaus solide Leistung liefert. Das System kann auf 4GB RAM zurück greifen, dazu gibt es einen internen Speicher mit 64GB. das ist großzügig bemessen, selbst wenn man den Platz für das Android Betriebssystem abzieht, bleibt noch genug Speicher für Videos, Fotos und Musik. Insgesamt kann man also mit dem Honor 7x durchaus gut arbeiten. Spitzenwerte sollte man allerdings nicht erwarten, die Leistungen der Topmodelle liegen durchaus noch höher. Die Performance des Honor 7x ist aber dem Preis mehr als angemessen.

Die Dual Kamera auf der Rückseite liefert eine Auflösung von 16MP und 2MP. Das ist vor allem beim zweiten Okjektiv dann doch etwas wenig und unterstützt damit eine Reihe der Funktionen nicht, die man von anderen Geräten mit Dual Kamera gewohnt ist. Man hat den Eindruck, dass man hier dringend eine Dual Lens Kamera einsetzen wollte, es von der Qualität aber auch eine normale Kamera getan hätte.

Für die Ausdauer sorgt ein Akku mit 3340mAh Stunden. Das wirkt vielleicht etwas zu wenig, wenn man bedenkt, dass immerhin ein Display mit 6 Zoll zu versorgen ist. Auf der andere Seite hat Android 7 viele Energiesparfunktionen mit an Bord.

Das Design beim Honor 7x

Honor setzt meistens auf sehr dünne Geräte und das bemerkt man auch beim 7x. Das Smartphone ist nur 7,6 Millimeter dick und passt daher (trotz der Größe von 6 Zoll) durchaus noch in die Tasche. Die Ränder des Displays sind dabei abgerundet, so dass es noch weniger Platz einnimmt.

Allerdings hat des Design auch seine Grenze. Honor hat die Ränder zwar sehr klein gehalten, im Vergleich mit anderen Topmodellen fallen die schwarzen Bereiche am oberen und unteren Rand aber doch noch auf. Andere Modelle setzen hier auch noch weniger Rand.

Der aktuelle Preis des Honor 7x

Das Honor ist mit 299 Euro eigentlich etwas zu teuer für unseren Preisvergleich, aber aktuell gibt es die Modelle mit 50 Euro Cashback, so dass man effektiv nur 249 Euro zahlt. Dazu kann man davon ausgehen, dass die Modelle in den nächsten Monaten noch preiswerter werden, daher dürfte es nur eine Frage der zeit sein, bis man die aktuellen Honor 7x auch für unter 200 Euro bekommen kann.

Video: Das Honor 7x im Unboxing

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Preisverlauf