Skip to main content

Android

Android ist mittlerweile das beliebteste Betriebssystem für Smartphones auf dem deutschen Markt und auch im internationalen Vergleich. Um genau zu sein gibt es gerade im Bereich der Handys und Smartphones für um die 200 Euro kaum Auswahl: fast alle Geräte laufen mit Android in den verschiedenen Versionen.

Das liegt vor allem daran, dass Konkurrent Apple keine Modelle in diesem Preisbereich zur Verfügung stellt. Die Apple Smartphones mit iOS sind alle deutlich teurer als 200 Euro.

Android Smartphones für 200 Euro


Honor 7x ohne Vertrag – 18:9 Display und 6 Zoll für wenig Geld

ab 4,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
Samsung Galaxy J1 (2016): Hersteller knausert

ab 65,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
Huawei Y7 (2017) – Das neue Einsteiger-Smartphone mit großem Akku
 
Details
Huawei Y6 (2017) – Neues Einsteiger-Smartphone von Huawei mit Easy Key-Button

ab 94,16 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

Neuste Android Version: Android 8 Oreo

Google veröffentlicht jedes Jahr eine neue Version von Android, die in der Regel den Funktionsumfang und die Leistungsfähigkeit des Betriebssystems erweitert. Die Anbieter adaptieren diese neue Version dann nach und nach auf die Geräte – einige Anbieter sind dabei schneller, andere lassen sich eher mehr Zeit. Die ersten Geräte mit der jeweils neusten Version sind in der Regel die Gogole Nexus und Pixel Modelle. Diese bekommen meistens bereits im September/Oktober des Jahres die neuste Version. Die Kunden anderer Hersteller müssen dagegen oft etwas länger warten, bis ihre Anbieter Android umgesetzt haben.

Unabhängig von der aktuellen Version veröffentlicht Google dazu monatliche Sicherheitsupdates für die aktuellen Android Versionen. Allerdings werden nicht alle Android System unterstützt, ältere Versionen fallen früher oder später aus dem Sicherheitssystem heraus.

Android Go

Android Go ist ein neues Konzept von Google und soll sicher stellen, das Android auch auf Smartphones läuft, die weniger Technik an Bord haben. Google garantiert dabei die Lauffähigkeit des Systems, wenn die Entwickler bestimmte Standards einhalten. So können auch günstige Smartphones Android nutzen, wenn sie nicht mit der neusten Technik ausgestattet sind.

 

Android 8 – die Neuerungen im Überblick